Deutsch English

Honda Crosstourer LED Nebelleuchten mit MotoBozzo-Switch

Honda Crosstourer LED Nebelleuchten mit MotoBozzo-Switch
Bild vergrößern

449,90 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1 Woche nach Zahlungseingang

Art.Nr.: 1176
Honda Crosstourer LED Nebelleuchten mit MotoBozzo-Switch

Honda Crosstourer LED-Nebellampenset ( Osram Lampenchip) neue Generation nur 6 Watt
inklusive MotoBozzo-Switch.


Neue Generation 70mm LED-Nebelscheinwerfer mit integriertem Steuergerät.
Das Belüftungssystem der 2. Generation wurde weiter optimiert und mit einer Nitto Denko Air Cap versehen. Damit erfüllt der Scheinwerfer nun auch höchste Anforderungennach IP68 und IP6K9K.
Die hervorragende Ausleuchtung mit einer scharfe Hell-Dunkel-Grenze, der geringe Stromverbrauch von nur 6 Watt und die kompakten Abmessungen sind entscheidende Merkmale für diesen modernen LED Nebelscheinwerfer.

• extrem kompakter Scheinwerfer
• hervorragendes Ausleuchtung mit scharfer Hell-Dunkel-Grenze
• 9 - 33 V
• 520lm +/- 80lm
• 5950K +/- 350K
• H8 / H11 kompatibler Stecker polaritäts unabhängig
• 480h Salzsprühnebeltest
• integriertes Steuergerät
• Aluminium-Gehäuse
• gehärtete Polycarbonatscheibe
• erhältlich in chrom und schwarzer Ausführung
• Nitto Denko Air Cap Belüftung
• ECE und SAE Zulassung



Honda Crosstourer LED-Nebellampenset inklusive MotoBozzo-Switch.

Hier zu sehen ist das montierte Nebelleuchtenset an der Honda Crosstourer. Als Halterungen dienen hier 2 kleine VA Haltebleche und Kunststoff beschichtete VA-Lampenbleche für die Lampen, die einfach an vorhandene Schrauben montiert werden.
Diese Nebelleuchten unterstützen die vorhandenen Scheinwerfer optimal, da sie den Seitenstreifen perfekt beleuchten und vor dem Vorderrad eine hervorragende Ausleuchtung bringen. Der mitgelieferte Kabelbaum ist vorkonfektioniert um den Einbau zu vereinfachen.

Geschaltet wird mittels MotoBozzo-Switch, dieser wird durch den Lichthupentaster angesteuert, somit kann jederzeit geschaltet werden ohne die Hände vom Lenker nehmen zu müssen. Ein separater Kippschalter am Lenker enfällt somit!
Die MotoBozzo-Switch Steuerkabel werden einfach direkt am Scheinwerferstecker/Glühlampe und an einen Zündungsplus angeklemmt, es müssen keine Kabel zum Lichthupentaster gelegt werden!


Funktion MotoBozzo-Switch Steuerung
:


Nach dem Einschalten der Zündung schalten sich die Lampen automatisch ein.
Jetzt können die Lampen durch 2 x kurzes Lichthupen ( klick-klick ) aus - oder auch wieder eingeschaltet werden.
Der Betriebszustand wird durch eine grüne LED angezeigt.

Sollte es gewünscht sein, dass die Lampen nach dem Starten erst einmal ausgeschaltet sind, einfach den vorbereiteten lila Draht abziehen und statt dessen den grünen Draht anklemmen ;-).


Diese Leuchten, bei Tag eingeschaltet, erhöhen ihre Sicherheit, da man als Motorradfahrer viel besser gesehen wird!



Lieferumfang:

2 Kunststoffbeschichtete VA-Halter inklusive 2 Stück Nebellampen mit 70 mm Durchmesser ( H8 Leuchtmittel 2 x 35 Watt )
1 Kabelbaum mit Relais, MotoBozzo-Switch und separater Sicherung ( vorverdrahtet )
1 bebilderte Montageanleitung

Honda Crosstourer LED Nebelleuchten mit MotoBozzo-Switch Honda Crosstourer LED Nebelleuchten mit MotoBozzo-Switch Honda Crosstourer LED Nebelleuchten mit MotoBozzo-Switch Honda Crosstourer LED Nebelleuchten mit MotoBozzo-Switch Honda Crosstourer LED Nebelleuchten mit MotoBozzo-Switch Honda Crosstourer LED Nebelleuchten mit MotoBozzo-Switch Honda Crosstourer LED Nebelleuchten mit MotoBozzo-Switch Honda Crosstourer LED Nebelleuchten mit MotoBozzo-Switch

Diesen Artikel haben wir am Montag, 28. Oktober 2013 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Neue Artikel

BMW K 1600 GT  LED-Nebelleuchten

BMW K 1600 GT LED-Nebelleuchten
399,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten